Posts

Rückbildungsgymnastik ab 5.Juni 2020, Zusatzkurs wegen hoher Nachfrage geplant

Ab frühestens 6-8 Wochen nach der Geburt empfiehlt es sich an einem Rückbildungskurs teilzunehmen.

In der Schwangerschaft und bei der Geburt mussten Ihr Beckenboden und Bauch viel tragen und sind daher deutlich gedehnt. Die Rückbildungsgymnastik stärkt diese besonders beanspruchten Muskelgruppen, damit Ihr Körper wieder gestärkt wird und gut funktioniert.

Die Kosten für den Kurs werden von der gesetzlichen als auch privaten Krankenkasse gezahlt.

Bitte beachten Sie, dass der Kurs bis zum Ende des neunten Monats nach Ihrer Entbindung abgeschlossen sein muss.

Sie erhalten nach Absenden der Daten ein Anmeldeformular welches Sie bitte unterschrieben zurücksenden.

Wird geladen…

Crash-Geburtsvorbereitungskurs am 9.Mai, bei bestehender Pandemie Situation findet dieser online statt

Dieses Kursangebot richtet sich an alle werdenden Eltern ab der 24. Schwangerschaftswoche die zeitlich einen fortlaufenden Kurs nicht wahrnehmen können.

Der Kurs umfasst alle wichtigen Informationen rund um die Geburt. Angesprochen werden Themen wie Gebärpositionen, Atmung, Schmerzerleichterung und Wochenbett.

Die Kosten für den Kurs werden von der gesetzlichen als auch privaten Krankenkasse gezahlt. Bitte beachten Sie dass die Partnergebühr privat in Rechnung gestellt wird (50 €). Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse ob diese Kosten ebenfalls übernommen werden.
Sie erhalten nach Absenden der Daten ein Anmeldeformular welches Sie bitte unterschrieben zurücksenden.

Wird geladen…

Anfragen für Nachsorgen erst wieder ab ET Ende Oktober 2020

Liebe Besucherin!
Für die nächsten Monate ist der Terminkalender bereits voll, daher kann ich aktuell Anfragen für Wochenbettbetreuungen erst wieder ab Entbindungstermin Ende Oktober 2020 entgegen nehmen.
Ich freue mich auf Sie!
Ihre Anna Matthies

Herzlich Willkommen!

Bild
Mein Name ist Anna Matthies, ich bin als freiberufliche Hebamme in der Vor- und Nachsorge in den Gemeinden Mettlach, Saarburg, Perl und Umgebung tätig.
Ich begleite Sie von Anfang Ihrer Schwangerschaft an bis zum Ende des Wochenbettes (12 Wochen nach der Geburt) und darüber hinaus bis zum Ende der Stillzeit. Gerne bin ich Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen und Beschwerden und stehe Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
Einen Überblick über meine Leistungen finden Sie auf den nachfolgenden Seiten.