Rückbildungsgymnastik ab 09.Oktober 2020

Ab frühestens 6-8 Wochen nach der Geburt empfiehlt es sich an einem Rückbildungskurs teilzunehmen.

In der Schwangerschaft und bei der Geburt mussten Ihr Beckenboden und Bauch viel tragen und sind daher deutlich gedehnt. Die Rückbildungsgymnastik stärkt diese besonders beanspruchten Muskelgruppen, damit Ihr Körper wieder gestärkt wird und gut funktioniert.

Die Kosten für den Kurs werden von der gesetzlichen als auch privaten Krankenkasse gezahlt.

Bitte beachten Sie, dass der Kurs bis zum Ende des neunten Monats nach Ihrer Entbindung abgeschlossen sein muss.

Sie erhalten nach Absenden der Daten ein Anmeldeformular welches Sie bitte unterschrieben zurücksenden.